Bauarbeiten

Bauarbeiten B5 mit Auswirkungen auf den HusumBus

Der Ausbau der B5 zwischen Tönning und Husum hat aller Voraussicht nach auch Auswirkungen auf den Stadtbusverkehr von HusumBus.

Aufgrund von Vollsperrungen zwischen Husum/Rödemis und dem Hafen (Südufer), wird am 2. und 3. Februar sowie vom 6. bis 9. Februar während der Stoßzeiten mit einer entsprechenden Verkehrsdichte und Staus in der Stadt zu rechnen sein.

Entlang der Strecke von HusumBus kann es aus diesem Grund zu Verspätungen und gegebenenfalls auch zum Ausfall einzelner Linien kommen.

Maske tragen

Hinweis zur Maskenpflicht:

Die gesetzliche Pflicht zum Tragen einer Maske im ÖPNV ist seit dem Jahreswechsel in Schleswig-Holstein aufgehoben. HusumBus empfiehlt jedoch allen Fahrgästen auch weiterhin das Tragen einer Maske zum gegenseitigen Schutz vor Ansteckung neuer Varianten. So bleiben auch die Busfahrerinnen und Fahrer besser geschützt.
Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit,
das Team von HusumBus.